Ambulante Pflege

 

Grundlage unseres pflegerischen Handelns ist das Strukturmodell, ein wissenschaftliches Konzept, dem als Kerngedanke die personenzentrierte Pflege zugrunde liegt.
Um eine solche Pflege gewährleisten zu können, wird die persönliche Situation des zu pflegenden Menschen dokumentiert (SIS = Strukturierte Informationssammlung), seine Potenziale ebenso analysiert, wie individuelle Risiken. Daraus wird für jeder Patient ein individueller Maßnahmenplan entwickelt, um die vorhandenen Ressourcen zu aktivieren und notwendige Unterstützung anbieten zu können.

Derzeit sind wir dabei die Anerkennung der ambulanten Pflege zu bekommen. Die Anträge dafür sind schon zum größten Teil eingereicht. Ein Entwurf unseres Pflegekonzept wird hier Bald hochgeladen!